Hallo, mein Name ist Jürgen Pohl,

die Fotografie hat mich bereits in der analogen Zeit begeistert. Ich habe damals für eine Zeitung gearbeitet mit den Schwerpunkten Sport und Kultur. So entstanden Konzertfotos von Peter Maffay, Reportagen und unzählige Sportfotos.  Aktuell dominieren Sport und Peopleaufnahmen mein Tun.

Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen……

SEE MY WORKS